2020-06-03: Psychosoziale Folgen der Corona-Pandemie

Psychosoziale Folgen der Corona-PandemieDie Corona-Pandemie beschäftigt uns nun schon eine ganze Weile und die hiermit zusammen stehenden Maßnahmen auf unsere Gesellschaft, das Miteinander aber auch auf jede*n Einzelne*n hat, sind enorm. 

Vor diesem Hintergrund führen Forscher*innen der Katholischen Hochschule in Aachen unter der Leitung von Prof. Dr. Daniel Deimel, Mitglied des Kuratoriums der Aidshilfe NRW, eine Studie durch, welche die psychosozialen Folgend der Corona-Pandemie ermitteln möchte.

Ziel der Befragung ist es, aktuelle Daten über die psychosozialen Folgen der öffentlichen Maßnahmen, welche in Folge der COVID-19 Pandemie veranlasst wurden, zu erheben. Dies soll sowohl durch Fragen bezüglich der psychischen und sozialen Situation, den wirtschaftlichen Folgen des Shutdowns als auch den Belastungen, welche mit der sozialen Distanzierung in Verbindung stehen, ermittelt werden.

Wenn Sie an dem Survey teilzunehmen möchten, finden Sie die Befragung über folgenden Link: katho-nrw.de.

Termine

Hier finden Sie alle Termine und Aktivitäten der nächsten Wochen:

Termine ansehen

Adressen

Hier finden Sie die Adressen unserer Mitgliedsorganisationen:

Adressen finden

Newsletter

Möchten Sie unseren Newsletter abonnieren? Dann finden Sie hier mehr:

Newsletter abonnieren