Aktuelles


Article Thumb 2019-09-17: Jetzt auch Landeskommission Aids in NRW zu "n=n"

Die Landeskommission AIDS berät die Landesregierung in grundsätzlichen Fragen zu HIV und AIDS und spricht Empfehlungen aus. Ihr gehören 26 Mitglieder an, die namentlich vom Gesundheitsministerium berufen werden. Die Mitglieder vertreten insbesondere Institutionen, Verbände, Vereine und Fachleute, die direkt oder indirekt mit der Prävention, Beratung, Betreuung und Versorgung von Menschen mit HIV und AIDS befasst sind - zum Beispiel Ärztekammern, Kassenärztliche...

weiterlesen


Article Thumb 2019-09-02: Urteil rechtskräftig. Polizei darf Bewerber*innen nicht allein wegen HIV ablehnen

Erstmals in Deutschland besagt ein rechtskräftiges Urteil, dass Menschen mit HIV unter Therapie sowohl unter dem Gesichtspunkt des Risikos für Dritte als auch bezüglich des Erreichens der Dienstaltersgrenze polizeidiensttauglich sind. Geklagt hatte ein HIV-positiver Mann, der sich Ende 2016 als Polizeikommissar-Anwärter beworben hatte. Seine Infektion wird, wie bei den allermeisten Menschen mit HIV, erfolgreich behandelt, HIV ist bei ihm daher auch nicht mehr...

weiterlesen


Article Thumb 2019-08-27: Verbandsgespräch zum Umgang mit Rechtspopulismus

Gestern fand in Köln das Verbandsgespräch der Aidshilfe NRW zum Umgang mit Rechtspopulismus statt. Vertreter*innen von acht Mitgliedsorganisationen, der LAG POSITHIV HANDELN und des Landesverbands informierten sich über verschiedene Aspekte von Rechtspopulismus, Rassismus und Menschenfeindlichkeit und tauschten sich über eigene Erfahrungen aus. Als Referent konnte Ansgar Drücker vom Informations- und Dokumentationszentrum für Antirassismusarbeit e.V. in...

weiterlesen


Article Thumb 2019-08-22: Crowdfunding für ein Theaterprojekt zum Thema HIV und Stigma

Stigma und HIV – alles Theater?! Aber ja! Die Aidshilfe NRW freut sich, zusammen mit Nikos Konstantakis und Stephanie Felber, den Künstler*innen von DIPHTHONG, ein Crowdfunding für ein Theaterprojekt zum Thema HIV und Stigma zu unterstützen. 15 Laienperformer*innen aus ganz NRW stehen in den Startlöchern, um rund um den Welt-Aids-Tag in der Studiobühne Köln einen sicher beeindruckenden und spannenden Auftritt hinzulegen. Der Anfang ist...

weiterlesen


Article Thumb 2019-08-19: Aidshilfe Köln schließt Regenbogencafé HIVissimo

Nach über 15 Jahren stellt die Aidshilfe Köln zum 31. August 2019 den Betrieb des Regenbogencafés HIVissimo ein, bis zum 30. September wird der Betrieb abgewickelt. Der Vereinsvorstand sieht sich zu diesem drastischen Schritt gezwungen, weil der Betrieb nicht mehr wirtschaftlich zu führen ist. Mit Auslaufen der Förderung des Jobcenters zum Ende des letzten Jahres reduzierte sich die Anzahl der Mitarbeiter*innen von 15 auf 5, dazu fielen dringend benötigte Mittel...

weiterlesen


Article Thumb 2019-08-07: Kassenfinanzierung der PrEP HIV-Prophylaxe ab 1. September

Ab dem 1. September 2019 haben gesetzlich Krankenversicherte ab 16 Jahren mit einem substanziellen HIV-Risiko Anspruch auf die Medikamente und erforderlichen Untersuchungen für die HIV-Prophylaxe PrEP. Wer genau ein solches erhöhtes HIV-Risiko hat, welche Leistungen die PrEP umfasst und welche Ärzt*innen die PrEP verschreiben dürfen, haben die Kassenärztliche Bundesvereinigung und der Spitzenverband der Gesetzlichen Krankenkassen Ende Juli in einer jetzt...

weiterlesen

1  |  2  |  3  |  4  |  5  |  6  |  7  |  8  |  9  |  10  |  11  |  12  |  13  |  14  |  15  |  16  |  17  |  18  |  19  |  20  |  21  |  22  |  23  |  24  |  25  |  26  |  27  |  28  |  29  |  30  |  31  |  32  |  33  |  34  |  35  |  36  |  37  |  38  |  39  |  40
Termine

Hier finden Sie alle Termine und Aktivitäten der nächsten Wochen:

Termine ansehen

Adressen

Hier finden Sie die Adressen unserer Mitgliedsorganisationen:

Adressen finden

Newsletter

Möchten Sie unseren Newsletter abonnieren? Dann finden Sie hier mehr:

Newsletter abonnieren