Aktuelles


Article Thumb 2016-06-21: Einladung zum Fachtag mit den Themen "Migration" und "Partizipation von Menschen mit HIV/Aids" am 23. Juli 2016 in Köln

Auf der Mitgliederversammlung der Aidshilfe NRW in November 2015 wurde beschlossen, sich mit den beiden Themen "Migration" und "Partizipation von Menschen mit HIV" zu beschäftigen. Das soll jetzt geschehen. Am Vormittag, geht es um Teilhabe und Partizipation, deren Möglichkeiten und Grenzen. Dazu gibt es eine Podiumsdiskussion. Am Nachmittag werden zwei Workshops mit den genannten Schwerpunkten angeboten. Dabei soll erarbeitet und entschieden werden, welche Aspekte wichtig sind und wie...

weiterlesen


Article Thumb 2016-06-13: Die Aidshilfe NRW zu den tragischen Ereignissen von Orlando

Zu den tragischen Ereignissen von Orlando, dem Attetat auf den Gay-Club "Pulse", nimmt die Aidshilfe NRW wie folgt Stellung: "Dies war ein feiger Angriff auf die LGBTTI*-Community", erklärte Reinhard Klenke, stellvertretender Landesgeschäftsführer der Aidshilfe NRW und Landeskoordinator von Herzenslust. Anders als in Paris, wo es jede und jeden hätte treffen können, Muslime, Christen, Juden oder Atheisten, Heteros, Schwule oder Lesben, Musikfans oder Partypeople, trifft...

weiterlesen


Article Thumb 2016-06-07: BISS fordert Millionenentschädigung für § 175-Opfer

Am Dienstag forderte die Bundesinteressenvertretung schwuler Senioren (BISS) von der Bundesregierung eine individuelle wie auch eine kollektive Entschädigung. Dafür verlangte sie einen hohen zweistelligen Millionenbetrag. BISS nennt im Rahmen der Beratung und Abstimmung zu einem Gesetzentwurf zur Rehabilitierung der nach § 175 StGB verurteilten und verfolgten homosexuellen Männer im Kern folgende Zielvorgaben: Rehabilitierungsgesetz mit Entschließungsantrag...

weiterlesen


Article Thumb 2016-06-06: Alternativer Drogen- und Suchtbericht 2016 vorgestellt

Heute wurde im Haus der Bundespressekonferenz in Berlin der 3. Alternative Drogen- und Suchtbericht vorgestellt. Ein Kurswechsel in der Drogenpolitik könnte Leben retten, Abhängigkeit verhindern und Schluss machen mit drastischer Ressourcenverschwendung in Justiz- und Polizeiarbeit – so die Herausgeber des Berichts, der akzept-Bundesverband, die Deutsche AIDS-Hilfe und der JES-Bundesverband, sowie zahlreiche weitere Expert*innen.  Der Bericht fordert eine wissenschaftlich...

weiterlesen


Article Thumb 2016-06-05: Eröffnung des "Walk In Ruhr" in Bochum

Am vergangenen Freitag fand die feierliche Eröffnung des Walk In Ruhr (WIR) im St. Elisabeth-Hospital in Bochum statt. WIR ist der Zusammenschluss von  Interdisziplinäre Immunologische Ambulanz - Zentrum für Sexuelle Gesundheit – Klinik für Dermatologie der Ruhr-Universität Bochum, Kath. Klinikum Bochum, St. Josef-Hospital Aidshilfe Bochum e.V. Gesundheitsamt Bochum Pro familia e.V. Madonna e.V. Rosa Strippe e.V. In der bundesweit einzigartigen...

weiterlesen


Article Thumb 2016-05-17: Internationaler Tag gegen Homo- und Transphobie

Am 17. Mai 1990 strich die Weltgesundheitsorganisation Homosexualität aus der Liste der Krankheiten. Daran erinnert der IDAHOT, der Internationale Tag gegen Homo- und Transphobie. Das offene Konzept des Tages bietet die Möglichkeit zu niedrigschwelligen Angeboten wie einem RainbowFlash, also dem Steigenlassen von Luftballons, die gerade auch in repressiveren Ländern möglich sind – und von Russland über China bis Uganda auch genutzt werden. Auch in Deutschland...

weiterlesen

1  |  2  |  3  |  4  |  5  |  6  |  7  |  8  |  9  |  10  |  11  |  12  |  13  |  14  |  15  |  16  |  17  |  18  |  19  |  20  |  21  |  22  |  23  |  24  |  25  |  26  |  27  |  28  |  29  |  30  |  31  |  32  |  33  |  34  |  35  |  36  |  37  |  38  |  39  |  40  |  41  |  42  |  43  |  44  |  45  |  46  |  47
Termine

Hier finden Sie alle Termine und Aktivitäten der nächsten Wochen:

Termine ansehen

Adressen

Hier finden Sie die Adressen unserer Mitgliedsorganisationen:

Adressen finden

Newsletter

Möchten Sie unseren Newsletter abonnieren? Dann finden Sie hier mehr:

Newsletter abonnieren