Aktuelles


2021-12-21: Aidshilfe NRW verurteilt Verschärfung des Asylrechts in Dänemark

Dänemark will die Zahl der Schutzsuchenden laut dem für Migration zuständigen Abgeordneten der Regierungspartei, Rasmus Stoklund, auf null reduzieren. Dafür verschärft das skandinavische Land seine Asylpolitik. Abschiebehäftlinge sollen bald im Kosovo inhaftiert werden. Konkret beabsichtigt das nordeuropäische Land, ein Abkommen mit dem Kosovo abzuschließen, damit rund 300 dänische Häftlinge dort ihre Gefängnisstrafe absitzen. Die...

weiterlesen

2021-12-01: Unterstützung für Menschen mit chronischen Erkrankungen am Arbeitsplatz

Wie soll ein Mensch mit einer chronischen Erkrankung an seinem Arbeitsplatz damit umgehen? Soll er sie verschweigen, hoffen, dass niemand etwas merkt? Soll er sich dem psychischen Druck aussetzen, die ein Verheimlichen mit sich bringt? Womöglich seine Medikamente nicht rechtzeitig einnehmen, weil der Betriebsauflauf das nicht vorsieht und riskieren, dass sich sein Gesundheitszustand verschlechtert? Oder soll er offensiv mit seiner Erkrankung umgehen und Gefahr laufen, ausgegrenzt oder...

weiterlesen

2021-10-20: Ehrenmitgliedschaft für Peter Struck

Peter Struck aus Bielefeld ist Ehrenmitglied der Aidshilfe NRW. Auf Vorschlag des Landesvorstands trug die Mitgliederversammlung 2020 Peter Struck die Ehrenmitgliedschaft an. Heute überreichten Landesvorsitzender Arne Kayser und sein Stellvertreter Maik Schütz in Anwesenheit des Bielefelder Oberbürgermeisters Pit Clausen dem Geehrten die Urkunde.Peter Struck war von 2011 bis 2018 ehrenamtliches Vorstandsmitglied der Aidshilfe NRW. Bereits als junger Student engagierte er sich in...

weiterlesen

2021-10-15: Ort für die Erinnerung und Akzeptanz von geschlechtlicher und sexueller Vielfalt in Düsseldorf

Die Landeshauptstadt setzt ein Zeichen für die Vielfalt und den Respekt in Düsseldorf und gegen Hass und Ausgrenzung. Auf der Wiese zwischen dem "KIT – Kunst im Tunnel" und dem "Apollo Varieté" an der Rheinkniebrücke wurde ein Ort für die Erinnerung und Akzeptanz von geschlechtlicher und sexueller Vielfalt realisiert. Zentrum ist das Werk des Künstlers Claus Richter. Anlässlich des diesjährigen Christopher Street Day (CSD), der vom 15. bis 17....

weiterlesen

2021-10-11: XXelle PLUS-Video motiviert zum selbstverständlichen Umgang mit HIV

Der heutige Coming Out Day kommt eigentlich aus dem LGBT-Umfeld. XXelle PLUS, der Zusammenschluss von HIV-Aktivistinnen unter dem Dach der Aidshilfe NRW, nutzt die Thematik dieses Tages, indem diese in einem heute online gestellten Video selbst öffentlich Gesicht zeigen, um anderen Frauen mit HIV zu einem selbstverständlichen Umgang mit HIV zu motivieren.  Alexandra Frings, eine der Frauen von XXelle PLUS: "Mit XXelle PLUS werden wir als Frauen mit HIV wahrgenommen. Wir wollen...

weiterlesen

2021-10-04: Gesundheitswochen mit Herzenslust gestartet

Der Monat Oktober steht bei Herzenslust ganz im Zeichen der Gesundheit. Erstmals finden landesweit die Gesundheitswochen mit Herzenslust statt mit Veranstaltungen und Aktionen unserer Vor-Ort-Gruppen zu vier Schwerpunktthemen. Es geht um Bodypositivity, Psychische Gesundheit, Alkoholkonsumverhalten und Kommunikation mit Ärzt*innen.Die Kick Off-Veranstaltung fand am Wochenende in Bochum im Café enJoy the place der Aidshilfe statt. Dort wird zurzeit auch die Ausstellung...

weiterlesen

Termine

Hier finden Sie alle Termine und Aktivitäten der nächsten Wochen:

Termine ansehen

Adressen

Hier finden Sie die Adressen unserer Mitgliedsorganisationen:

Adressen finden

Newsletter

Möchten Sie unseren Newsletter abonnieren? Dann finden Sie hier mehr:

Newsletter abonnieren